Exkursionen

rotterdam

Viele Filme werden heutzutage nur noch auf Filmfestivals gezeigt und gerade hier treffen sich einmal im Jahr alle Branchen-Akteure, um ihre Kunstform zu feiern, zu genießen – und zu verkaufen. Die großen Festivals werden dabei immer wichtiger. Hierhin fahren Kinos und kleinere Festivals um ihr Programm zu bestücken. Zu einer „Bildung zum Kino“ gehört also in jedem Fall das Zugehörigkeitsgefühl, als anerkannter Branchengast ein großes Festival zu besuchen.

Daher haben wir vom 28.-31.01. eine Exkursion zum IFF Rotterdam unternommen. Wir berichteten auf unserem Online-Blog live über die gesehenen Filme und hatten vor Ort die Möglichkeit mit ExpertInnen der Branche ins Gespräch über unsere ehrenamtliche Arbeit zu kommen. Unsere nächste Exkursion soll uns zur Berlinale führen. Interessierte sind herzlich eingeladen, diese Reise gemeinsam mit uns zu planen!

Kontakt: Hajo Wildeboer, hajo@apolloverein.de

Mehr Fotos hier.

Filmvermittlung selbermachen